Kleine Serva
Mein BDSM Weg
Chaterfahrung
Feedback
Verweise
Kontakt

kleine serva


Warum dieser Name

Diesen Namen habe ich von einem Paar welches mir geholfen hat eine normale Einstellung zu meiner Sexualität zu finden.
An dieser Stelle danke für alles :-)

"serva" kommt aus dem Lateinischen und heißt übersetzt soviel wie "Dienerin" (servus = der Diener).

Warum diese Seiten

Mit dieser Seite wende ich mich vor allem an junge Menschen. An Menschen die Interesse am Thema BDSM haben und ähnliche Ängste und Zweifel haben wie ich sie hatte.
An Solche, die meinen ihre Phantasien wären krank oder pervers, sie selbst wären krank und deshalb entsprechend verunsichert sind.
Mittlerweile bin ich 20 Jahre alt (in 2005) und habe keine solchen Gedanken mehr in meinem Kopf.

Denn genau genommen gibt es verschiedenste sexuelle Neigungen. Sind nun alle Menschen irre, nur weil ihre Bedürfnisse nicht den Bedürfnissen des Großteils der anderen entsprechen? Wohl kaum.

Vielleicht wird dem ein oder anderen hier manches bekannt vorkommen. Ähnliche Gedanken, Wünsche, Träume oder Erfahrungen.

Es muß nicht richtig sein was ich denke, ich sage nicht DU machst das falsch, ich sage nur wie ich das alles erlebe.
In Träumen verhaftet bleiben ist nur solange in Ordnung solange man wirklich zufrieden ist damit, sich nicht selbst belügt und vor allem, Andere nicht belügt.

Viel Spaß wünscht euch
die kleine serva

09.09.2005
Nachtrag:11.03.2011
Es hat sich nichts geändert, was hier steht gilt immer noch.
Chronik Details

15.12.2014
Nichts neues, oder doch?

01.01.2014
Neues Jahr

28.05.2008
Neues oder nein?

05.12.2005
Nachtrag zum Chat

19.09.2005
Sexuelle Fantasie & Realität

19.09.2005
Masophantasie

15.09.2005
Weitere Entwicklung

15.09.2005
Chat Telefonsex und Cybersex

10.09.2005
Männer im Chat

08.09.2005
Claudia und Thomas

07.09.2005
Gästebuch

07.09.2005
Erste Erfahrungen

07.09.2005
Die HP ist online